Gesunde Pflegeeinrichtung

Seit April starten wir mit neuer Agenda unseres Gesundheitsmanagements -mit frischer Kraft- wieder voll durch. In Zusammenarbeit mit der BGF-Care (Fr. Hettinger) und der AOK (Hr. Honerlage) haben wir einen Arbeitskreis gebildet um das Projekt „Gesunde Pflegeeinrichtung“ nach und nach professionell umzusetzen.

Das Projekt verfolgt prinzipiell einen ganzheitlichen Ansatz: Wertschätzender Pflege basiert auf guten Arbeitsbedingungen und wertschätzender Führung, sowie positiven Werten und einer hohen Motivation & Kompetenz. Gesundheit und Leistungsfähigkeit bilden das Fundament, wobei alle Faktoren in Wechselwirkung stehen, möglichst unter Berücksichtigung des persönlichen individuellen Umfeldes.

Das Projekt ist als Prozess konzipiert und ähnlich wie ein PDCA Zyklus aufgebaut. D.h. das Projekt und die Inhalte werden anhand verschiedener Tools zwischenzeitlich immer wieder bewertet und regelmäßig, nach den Bedürfnissen der MitarbeiterInnen, angepasst. Zudem werden auch Vorschläge und Ideen vorgestellt, die direkt an unsere BewohnerInnen und deren Gesundheitsförderung weitergegeben werden können. Die Spannbreite der Themen ist riesengroß und umfasst z.B. Stressreduzierung, Resilienz, kurze effektive Bewegungseinheiten, Gelassenheit, gesunder Schlaf, Rückenschulung, etc.

Geplant ist auch wieder ein Gesundheitstag für den 14.09.22. Dort erfolgt ein Stimmungscafé und im Vorfeld können sich die MitarbeiterInnen verschiedene Themengebiete aussuchen, zu denen dann an dem Tag Aktionen erfolgen.

Wir freuen uns und halten sie über die Entwicklung des Projekts auf dem Laufenden  🙂 !

Gesundheitstag 2021

Nach Corona bedingter Zwangspause konnte am 04.11.2021 nun endlich wieder ein Wellness- und Gesundheitstag stattfinden. Natürlich unter Einhaltung der Corona Schutzverordnung. Zusammen mit tollen Partnern haben Geschäftsführung und Heimleitungen ein unglaublich tolles Angebot für die Mitarbeiter ausgestaltet. Von kosmetischer Gesichtsbehandlung zu Massagen über Fitnesscheck, Seh- und Hörtest war alles möglich. Außerdem gab es ein gesundes Frühstück sowie Mittagessen. Es war ein wundervoller Tag!


Bitte  unterstützen sie uns dabei, dem Virus keinen Zugang in unsere Häuser zu ermöglichen: Melden sie ihren Besuch möglichst vorher an und halten sie sich an unsere aktuelle Besuchsregelungen. Vielen Dank!

Bewegung Pflegt 🙂 !

Am 07.10. & 28.10.21 sind wir von Bohlscheid zur Dröppelminna in Hohn gewandert. Bei bestem Herbstwetter genossen wir die Sonne und die Zeit für einen entspannten Austausch unter Kollegen. Natürlich gab es auch diesmal etwas leckeres vom Grill und ein erfrischendes Getränk. Zwei gelungene Aktionen – es hat Spaß gemacht!

Sommerfest 2022

Auch unser diesjähriges Sommerfest feiern wir wieder als hausinterne Feier, im kleinen Rahmen. Wir sind mit unserem gewissenhaft-besonnen Umgang bisher sehr gut durch die Coronazeit gekommen. Das Virus konnte sich bislang nicht in unserem Haus ausbreiten und das soll auch so bleiben.

Am 10.06.22 freuen wir uns auf ein tolles & entspanntes Sommerfest mit schöner Musik, frischem Kuchen, Grillspezialitäten und gute Stimmung! Wenn das Wetter dann noch entsprechend mitspielt wird es bestimmt ein perfekter Tag 😊…

Aktuelle Besuchsregelung: Voraussetzung für Besuche ist ein gültiger Testnachweis. Sie können sich bei uns testen lassen – Bitte melden sie ihren Besuch vorher an.
BesucherInnen werden über die aktuellen Hygienevorgaben (Schutzausrüstung, Nieshygiene, Abstandsgebot usw.) informiert und halten diese bitte unbedingt ein. (Beachtung der Husten- und Nies-Etikette: Verwendung von Einmal-Taschentüchern auch zum Husten und Niesen, alternativ niesen oder husten in die Ellenbeuge. Möglichst die Schleimhäute im Gesichtsbereich (Augen, Mund etc.) nicht berühren). BesucherInnen desinfizieren sich bitte unbedingt vor und nach dem Besuchskontakt die Hände.
———-
Tierischer Besuch in Haus am Siegsteig 🐐
Unsere liebe Kollegin Sandra hat zwei ihrer Ziegen mitgebracht. Es war faszinierend zu sehen, wie die Anwesenheit von Tieren, die Herzen erwärmt:

      

________________                         ____________________
Komm doch auch zu uns:
Wir wünschen unseren Mitarbeiterinnen Chantal, Hyr und Melissa alles Gute, viel Spaß und viel Erfolg bei ihrer Ausbildungen zur Pflegefachfrau und Pflegehelferin. Wir packen ihnen Neugier, Rückhalt und Freude in ihre Schultüten. Ein paar Blümchen und ein Stück Kuchen durften nicht fehlen. Wenn auch du Interesse an der Ausbildung zur Pflegefachfrau hast, freuen wir uns auf deine Bewerbung. Gerne kannst du auch vorab ein Praktikum bei uns machen
           → ZUR Anzeige.jpg
__________________________________________________________________________________________________________________

Am 22. April 2021 erfolgte in unserem Haus eine externe Qualitätsprüfung im Rahmen der regelmäßigen Prüfungen durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherungen: Anbei finden sie die sehr gute Bescheinigung unserer Pflege & Betreuung, sowie alle detaillierten Qualitätsinformationen. Wir sind sehr stolz auf dieses Ergebnis!

→ Qualitätsinformationen

___________________________________________________________________________

Für unser Haus suchen wir Verstärkung in unserem netten Team! Fach- und Hilfskräfte & Azubis:

⇒ ♥ ⇒ https://youtu.be/KoiUiuPhCfY

 Bist du Altenpfleger oder Altenpflegerin? Dann komm zu uns!

Bist du Altenpflegerhelferin oder Altenpflegehelfer? Wir brauchen dich! 

Und natürlich suchen wir auch dich: Azubis Welcome!

Hofkonzert mit Young Hope

Am Muttertag hatten wir Besuch von „Young Hope“ aus Eitorf. Das Wetter & die Stimmung war perfekt. Der Chor hatte für uns eine kleine Schlagerreise vorbereitet und alle Anwesenden hatten richtige Lust mitzureisen. Auch spontane Liederwünsche wurden erfüllt und einige BewohnerInnen schwingten dazu das Tanzbein. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Young Hope!

   

_____________________

Sommerfest 2022

Auch unser diesjähriges Sommerfest feiern wir wieder als hausinterne Feier, im kleinen Rahmen. Wir sind mit unserem gewissenhaft-besonnen Umgang bisher sehr gut durch die Coronazeit gekommen. Das Virus konnte sich bislang nicht in unserem Haus ausbreiten und das soll auch so bleiben.

Am 10.06.22 freuen wir uns auf ein tolles & entspanntes Sommerfest mit schöner Musik, frischem Kuchen, Grillspezialitäten und gute Stimmung! Wenn das Wetter dann noch entsprechend mitspielt wird es bestimmt ein perfekter Tag 😊…

—    —   —   —

„Gelebte individuelle Betreuung“

Wir möchten uns recht herzlich bei den Betreibern des „Angelpark Vierbuchermühle“ bedanken, die es einem unserer Bewohner möglich gemacht haben auf einem ihrer rollstuhlgerechte Angelplätze zu angeln. Herr G. ist seit Kindheit begeisterter Angler und somit entstand schon lange der Wunsch nochmal angeln zu gehen. Dank auch an Frau Hopp und dem Team, die die Aktion begleitet haben. Fr. Hopp hat einen sehr netten Kontakt zum „Angelpark Vierbuchermühle“ https://angeln-vierbuchermuehle.com/hergestellt und die vorherige Beratung und Hilfestellung der Betreiber war wirklich erwähnenswert. Herr G. wurde incl. Begleitung eingeladen und durfte kostenfrei angeln. Es war ein toller Vormittag im Waldbröler Ländchen und Herr G. hatte sogar Anglerglück und konnte eine Forelle fangen.

              

______________________________________________

Am 26. Juni 2021 fand unser kleines Sommerfest im Hof statt. Hier ein paar Bilder:

Qualität ist uns wichtig!

Am 27. April 2021 erfolgte in unserem Haus eine externe Qualitätsprüfung im Rahmen der regelmäßigen Prüfungen durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherungen – uns wurde dabei eine sehr gute Pflege & Betreuungsqualität bescheinigt. Wir sind sehr stolz auf dieses Ergebnis!

Anbei alle detaillierten Qualitätsinformationen. 

⇒ Qualitätsinformationen-LH.pdf

-----
Aktuelle Besuchsregelung: Voraussetzung für Besuche ist ein gültiger Testnachweis. Sie können sich bei uns testen lassen – Bitte melden sie ihren Besuch vorher an.
BesucherInnen werden über die aktuellen Hygienevorgaben (Schutzausrüstung, Nieshygiene, Abstandsgebot usw.) informiert und halten diese bitte unbedingt ein. (Beachtung der Husten- und Nies-Etikette: Verwendung von Einmal-Taschentüchern auch zum Husten und Niesen, alternativ niesen oder husten in die Ellenbeuge. Möglichst die Schleimhäute im Gesichtsbereich (Augen, Mund etc.) nicht berühren). BesucherInnen desinfizieren sich bitte unbedingt vor und nach dem Besuchskontakt die Hände.